Projektbeschreibung

Die Bundesstiftung Baukultur hat in ihren jüngsten Handlungsempfehlungen 2014/15 auf den steigenden Bedeutungszuwachs hingewiesen, den das Thema Baukultur erfährt. Dabei sollten Straßenbauwerke als öffentliche Bauten eine Vorbildfunktion haben und gestalterische Belange bei Verkehrsbauvorhaben stärker berücksichtigt werden. „Diese Bauwerke prägen unsere gebaute Umwelt und sollten daher nicht nur nach funktionalen Kriterien ausgerichtet sein. Gut gestaltet können sie einen positiven Beitrag zur Qualität des öffentlichen Raums leisten und damit einen Mehrwert darstellen“. „Neubaumaßnahmen prägen die gebaute Umwelt für die nächsten Generationen. Es muss daher für den Umbau und die Weiterentwicklung des Bestands nach Erscheinungsbildern gesucht werden, die stadt- und landschaftsverträglich“ sind. Auf Straßenbauten geht der Bericht ebenfalls ein, indem er „hohe Gestaltungs- und Prozessanforderungen auch bei Ingenieurbauten fordert.“ (Zitate aus dem Baukulturbericht 2014/15)

Projektdetails
Projekt Planungsaudit A8
Bauherr Autobahndirektion Südbayern
Zeitraum 2014-2015
Kategorie Infrastruktur