Projektbeschreibung

Das denkmalgeschützte Altenheim ‚Alfons-Hoffmann‘ in München-Laim wurde abgerissen und als Pflegeheim auf einem Teil des Grundstücks neu errichtet. Im Zuge dieser Baumaßnahmen wurde auch der Park des Altenheims überplant und der Öffentlichkeit als Grünflache zugänglich gemacht. Dabei sticht die weitläufige Gestaltung hervor. Der vorhandene Teich wurde komplett neu gestaltet. Dies beinhaltet die Abdichtung, die Gestaltung der Ufer und der angrenzenden Bereiche, die wasserbauliche Anlage mit Grundwasserbrunnen und Auslauf ins Grundwasser und die Einspeisung über eine vorhandene denkmalgeschützte Figur.

Projektdetails
Projekt Pflegeheim Alfons-Hoffmann
Bauherr Münchenstift GmbH
Zeitraum 2004 - 2010
Kategorie Objektplanung, Öffentliche Grünfläche